Die Immobilienfinanzierung ist eine Produktkategorie von Banken und Sparkassen, in der digitale Innovationen noch rar zu sein scheinen. Dass sich heute z. B. noch kein FinTech explizit an die Immobilienfinanzierung gewagt hat, deutet auf die Herausforderungen hin, die dieses Produktfeld mit sich bringt. Die Digitalisierung dieses Feldes bietet eine Vielzahl von thematischen Möglichkeiten – aber auch für neue Wettbewerber.

Wir wollten im ibi Blitz Digital Banking von Experten wissen, wie die Digitalisierung das Themenfeld Immobilienfinanzierung beeinflusst: Wie können Kunden beim Erwerb eines Eigenheims unterstützt werden? Von welchen Dienstleistern stammt diese Unterstützung in einem digitalen Ökosystem? Und wo besteht Differenzierungspotenzial für Banken und Sparkassen?

Die Ergebnisse des aktuellen ibi Blitz erhalten Sie kostenfrei zum Download unter www.ibi.de/ibi-blitz.