ibi Blitz Retail Banking 2016 Q4 - selbstbediente Beratung

Die Digitalisierung verändert die Beratung von Banken und Sparkassen. Immer mehr Kunden möchten zur Vorbereitung auf ein Beratungsgespräch in der Filiale eine Online-Anwendung nutzen oder den Produktabschluss komplett eigenständig im Internet durchlaufen. Diese Selbstentscheider fordern umfangreiche Selbstberatungsangebote, die sie in die Lage versetzen, eine Anlage- oder Finanzierungsentscheidung zu treffen - aber auch ein einfacher Kontofinder unterstützt sie dabei.

Mit Ihren Meinungen konnten wir das Reiseziel der selbstbedieten Beratung schärfen: Sie wird Teil der Bankenlandschaft, davon sind die Experten überzeugt. Dennoch sollten sich Finanzdienstleister genau überlegen, mit welchen Absichten sie eine derartige Lösung entwickeln - aber sehen Sie selbst!

ibi research wird sich Anfang 2017 im Rahmen eines exklusiven Konsortialprojekts mit Banken und Sparkassen intensiv mit der digitalen Selbstberatung beschäftigen. Ziel des Projekts "Digitale Selbstberatung" ist die Schaffung einer qualifizierten Informationsbasis für die Entwicklung bzw. weitere Optimierung von digitalen Selbstberatungslösungen. Details zum Projekt sowie Informationen zur Anmeldung finden Sie in der Projektbeschreibung. Kommen Sie bei Fragen gerne auf uns zu.

E-Mail: *
Anrede: * Herr Frau
Titel:
Vorname:
Nachname: *
Unternehmen:
Wie haben Sie von der Studie „ibi Blitz Retail Banking 2016 Q4 - selbstbediente Beratung“ erfahren?:

Nach dem Klick auf „Bestätigen und Absenden“ erhalten Sie im Anschluss an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse einen Bestätigungslink.

Hinweis:
Ihre erteilte Einverständniserklärung können Sie gegenüber ibi research jederzeit widerrufen.
Nach Erteilung können Sie diesen Widerruf z. B. per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ausüben.



* Pflichtfeld