Um die Bedeutung der "neuen Generation" von Web-Anwendungen und Technologien für die Branche der Finanzdienstleister zu erfassen, relevante Herausforderungen zu identifizieren und daraus mögliche Trends für die Zukunft abzuleiten, führte ibi research an der Universität Regensburg im Sommer 2008 eine Expertenbefragung durch. Im Rahmen der Studie "Web 2.0 bei Finanzdienstleistern – Auf halber Strecke Richtung Zukunft", wurden 76 Experten der Finanzdienstleistungsbranche bezüglich des Einsatzes von Web 2.0 Anwendungen befragt.

Weitere Informationen: