Raiba_Sued_verkleinert

Der Raiffeisenverband Südtirol ist die Dachorganisation jener Genossenschaften, die sich zu den Grundwerten des Sozialreformers Friedrich Wilhelm Raiffeisen bekennen: Selbsthilfe, Selbstverantwortung und Selbstverwaltung.

Der Verband übt zwei Hauptfunktionen aus: Eine als gesetzlich anerkannte und beauftragte Überwachungsbehörde der angeschlossenen Genossenschaften eine als statutarisch beauftragter Verband für die Vertretung, den Schutz, die Beratung und Betreuung und Entwicklung seiner Mitglieder. Die Zusammenarbeit im Raiffeisenverband erfolgt nach dem Prinzip der Subsidiarität: Aufgaben, welche von den einzelnen Genossenschaften nicht bewältigt werden können, übernimmt der Verband. Der Raiffeisenverbund besteht aus Genossenschaften verschiedener Sektoren (u.a. Bankwesen, Land- und Energiewirtschaft, Kultur- und Sozialwesen) und deren Hilfsgesellschaften. Zur Zeit sind es etwa 380 Genossenschaften mit über 100.000 Einzelmitgliedern und 7.000 Beschäftigte. Der Raiffeisenverband selbst beschäftigt zur Zeit 250 Mitarbeiter.

Kontakt:

Raiffeisenverband Südtirol
Raiffeisenstraße 2
39100 Bozen/Südtirol
Italien

Telefon: +39 0471 94 51 11
Fax:        +39 0471  7 02 28
E-Mail:    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web:       http://www.raiffeisen.it