Vor allem bei kleinen und mittleren Unternehmen besteht oftmals Unsicherheit bei der Einführung der elektronischen Rechnungsabwicklung sowie der damit verbundenen Wahl der geeigneten Herangehensweise. Häufig sind diese Unsicherheiten auf Wissensdefizite zurückzuführen. Leicht verständliche und kompakt aufbereitete Informationsmaterialien sind daher optimal geeignet, um diese betreffenden Unternehmen zielgerichtet bei Digitalisierungsprojekten wie der elektronischen Rechnungsabwicklung zu unterstützen. Aus diesem Grund hat das Forschungsinstitut ibi research an der Universität Regensburg GmbH als Träger des eBusiness-Lotsen Ostbayern im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) ein Webinar in Form von Erklärvideos zur elektronischen Rechnungsabwicklung veröffentlicht. Neben einem breiten Überblick zu den wesentlichen Themen werden ausgewählte Fragestellungen, welche viele Unternehmen bewegen, von einem Experten beantwortet.

Schnelleinstieg in die elektronische Rechnungsabwicklung
Im ersten Teil des als Erklärvideo angelegten Webinars werden zentrale Themen der elektronischen Rechnungsabwicklung anschaulich und kompakt dargelegt. Im Fokus stehen dabei die definitorische Eingrenzung des Begriffs der elektronischen Rechnung, die beispielhafte Ausgestaltung des Prozesses der Rechnungsabwicklung und die aktuellen Entwicklungen zu organisatorischen, technischen sowie rechtlichen Aspekten (z. B. ZUGFeRD, GoBD). Ferner werden die Vorteile der elektronischen Rechnungsabwicklung gegenüber der papierhaften Bearbeitung erläutert und die Gegebenheiten bei ausgewählten führenden Ländern bei der elektronischen Rechnungsabwicklung veranschaulicht.

Experteninterview zu ausgewählten Fragestellungen
Bei der Einführung der elektronischen Rechnungsabwicklung stehen Unternehmen häufig vor sehr ähnlichen Herausforderungen. Im zweiten Teil gibt daher ein ausgewiesener Experte Antworten zu den daraus resultierenden Fragestellungen. Diese betreffen unter anderem die Archivierung, das ersetzende Scannen und weitere spezifische Aspekte der GoBD wie beispielweise das Thema der Verfahrensdokumentation. Weiterhin werden wertvolle Tipps zur Einführung der elektronischen Rechnung gegeben sowie vermeidbare Fallstricke anschaulich aufgeführt.

Weiterführende Informationen
Als Teil der Förderinitiative „eKompetenz-Netzwerk für Unternehmen“, die im Rahmen des Förderschwerpunkts „Mittelstand-Digital – IKT-Anwendungen in der Wirtschaft“ vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird, bietet der eBusiness-Lotse Ostbayern kostenlose Informationsmaterialien zum Thema „Elektronische Rechnungsabwicklung“ und liefert damit anbieterneutrale und praxisnahe Hilfestellungen, die vor allem den Mittelstand bei der Einführung der elektronischen Rechnungsabwicklung unterstützen sollen.

Das Webinar in Form von Erklärvideos sowie weitere Informationsmaterialien zum Thema „Elektronische Rechnungsabwicklung“ können über das Portal www.elektronische-rechnungsabwicklung.de kostenlos heruntergeladen werden.

>> Pressemitteilung (pdf)