Am Institut ibi research GmbH, einem Beratungs- und Forschungsinstitut an der Uni Regensburg, ist ab sofort eine Stelle (Vollzeit/Teilzeit) für Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter im Schwerpunkt Digitalisierung von Handelsunternehmen und Finanzdienstleistern zu besetzen.

In vielfältigen Praxisprojekten forschen und arbeiten Sie an aktuellen Digitalisierungsthemen für unsere Auftraggeber aus dem privaten und öffentlichen Sektor. Ziel ist es, wissenschaftlich fundierte Entscheidungsgrundlagen und Handlungsempfehlungen für die Praxis zu erarbeiten und den Auftraggebern zu vermitteln.

Eine Promotion kann nach Absprache mit der Arbeit koordiniert werden und wird aktiv unterstützt. Dabei bearbeiten Sie in etwa vier Jahren ein eigenständiges Forschungsprojekt.

Die Startvergütung orientiert sich an der Entgeltgruppe E 13 TV-L. Wir bieten spannende Projekte und innovative Themen in einem angenehmen, inspirierenden und erfolgsorientierten Arbeitsumfeld.

Wir suchen überdurchschnittlich engagierte Bewerber mit folgenden Qualifikationen:

  • hohes Interesse an „Internet-Themen“ und digitalen Innovationen,
  • gerne Vorkenntnisse in den Themenfeldern: Digital Commerce (Online-Marketing, Plattformen ect.) oder Finance (Bankstrategie, FinTechs, Payment etc.)
  • idealerweise sehr gut abgeschlossenes Masterstudium in BWL, VWL oder Wirtschaftsinformatik, gerne auch Quereinsteiger,
  • selbstständiger Arbeitsstil, ausgeprägte analytische Fähigkeiten,
  • gute Anwenderkenntnisse der MS-Office-Produkte (insb. Excel und PowerPoint),
  • Bereitschaft zur Übernahme einiger administrativer Tätigkeiten,
  • gute Englischkenntnisse,
  • Spaß an Teamarbeit und gute Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung in elektronischer Form an:

ibi research an der Universität Regensburg GmbH
Prof. Dr. Hans-Gert Penzel
Galgenbergstraße 25, 93053 Regensburg
Telefon: +49 941 943-1901
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!