Kunden verstehen ist für Online-Händler essentiell, deshalb kommt der regelmäßigen Analyse von E-Commerce-Daten eine wesentliche Schlüsselrolle zu.

Wie können Online-Händler und Unternehmen ihre Conversion mit Hilfe des Einsatzes von Data-Analytics optimieren? Welche Rolle spielt dabei heute schon das allgegenwärtig diskutierte Thema "Künstliche Intelligenz"?

Antworten auf diese Fragen erhalten Sie in unserem praxisorientierten Workshop "Data-Analytics & KI im E-Commerce" am 09. April in München.

Der Workshop vermittelt Ihnen Expertenwissen aus der Praxis und erklärt Ihnen anhand von Beispielen, wie Sie bei der Analyse Ihrer Daten vorgehen können und welche Möglichkeiten Ihnen der Einsatz von KI bietet. So erfahren Sie, welche Plattform wie zu welcher Strategie und Zielgruppe passen kann und welche Fehler man vermeiden sollte.

Das Tagesprogramm:

  • 9:30 Uhr Begrüßung und Einführung
  • 09:40 Uhr: Conversion-Optimierung unter zur Hilfenahme von Data Analytics
  • 10:30 Uhr: Vorstellung und Interpretation der Ergebnisse der ibi-Studie zum Thema "Data-Analytics im E-Commerce"
  • 11:30 Uhr: Die Welt der Künstlichen Intelligenz und die Auswirkungen auf den E-Commerce
  • 13:30 Uhr: Die Grenzen von Google Analytics und wie man sie überwindet
  • 14:15 Uhr: Visualisierung von Datenzusammenhängen aus unterschiedlichen Quellen/Silos zur Steigerung des Umsatzes bzw. zur Minimierung der Kosten
  • 15:30 Uhr: Blick in die Zukunft: automatisierte Analyse von Social Media Daten und Produktrezensionen mittels Machine-Learning
  • 16:00 Uhr: Zusammenfassung der Ergebnisse und offene Fragen
  • 16:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Die Referenten:

  • Michael Diener und Manuela Paul sind Senior Consultant im Competence Center Digital Commerce & Payment bei ibi research an der Universität Regensburg.
  • Daniel Wrigley ist Senior Consultant für Search, Big Data & Analytics bei der SHI in Augsburg.

Veranstaltungsort ist das ecos office center münchen, Landshuter Allee 8, 80637 München.

Die Teilnahmegebühr für Händler und Hersteller beträgt bis 17.03.2019 nur 499 € anstelle von 599 €. Dienstleister zahlen bis 17.03.2019 nur 799 € anstelle von 999 €. Für ibi-Partnerunternehmen beläuft sich der Preis für die Teilnahme auf 299,00 €. Alle Preise verstehen sich zzgl. USt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt, um eine intensive und individuelle Betreuung der Teilnehmer gewährleisten zu können.

Weitere Informationen sowie die Anmeldung unter http://www.ibi.de/DAKI-Workshop.