E-Commerce-Start-up-Night

Als Amazon als Start-up begann, Bücher online zu verkaufen, war die Skepsis vielerorts groß. Ein häufiges Problem von Start-ups, insbesondere im E-Commerce-Bereich. Wie sieht es heute in diesem Kontext aus?

Die bereits zum zweiten Mal stattfindende E-Commerce-Start-up-Night wirft einen Blick auf die regionale und überregionale Start-up-Szene. Hier berichten erfahrene Gründer über ihre Erfolgsfaktoren und junge Unternehmen stellen ihre Geschäftsideen aus dem E-Commerce-Bereich vor.

Die Veranstaltung wird von der IHK Regensburg, der Digitalen Gründerinitiative Oberpfalz und ibi research an der Universität veranstaltet.

Ablauf:
17:30 Uhr Gelegenheit zum Networking und zum Besuch der Fachausstellung

18:00 Uhr Begrüßung und Einführung
Dr. Veronika Fetzer, Digitale Gründerinitiative Oberpfalz; Daniela Sehling, IHK Regensburg für Oberpfalz/Kelheim; Dr. Georg Wittmann, ibi research an der Universität Regensburg

18:15 Uhr E-Commerce aktuell - Wie sieht der deutsche E-Commerce heute und zukünftig aus und was müssen Gründer beachten?
Dr. Georg Wittmann, ibi research an der Universität Regensburg

18:30 Uhr Erfolgreich Gründen im E-Commerce - ein Erfahrungsbericht
N.N.

19:00 Uhr Start-Up-Bühne: E-Commerce-Start-Ups stellen sich und ihre Geschäftsmodelle vor

20:00 Uhr Networking und Besuch der Aussteller

Die Teilnahme ist kostenlos.

Datum:
16.10.2019
Veranstaltungsort:
IHK Regensburg für Oberpfalz/Kehlheim
D.-Martin-Luther-Str. 12
93047 Regensburg
Weitere Informationen:
https://eveeno.com/105833345
Informationen | Fragen | Kontakt
Andrea Rosenlehner