Finanzierungsmodelle im Kontext der Thematik Industrie 4.0

Intelligente und digital vernetzte Systeme sind Grundlage für die Entwicklung von Industrie 4.0, der umfassenden Digitalisierung in der industriellen Produktion. Für den Produktionsstandort Deutschland wird Industrie 4.0 eine der zentralen Herausforderungen der kommenden Jahre sein. Einhergehend damit steht auch die Unternehmensfinanzierung vor weitreichenden Veränderungen.

Gegenwärtig und für die absehbare Zukunft besteht auf den Finanzmärkten eine deutliche Diskrepanz zwischen Finanzierungsnotwendigkeiten für moderne, effiziente und nachhaltige Maschinen und Produktionsanlagen auf Basis neuer Technologien einerseits und Finanzanlage-Wünschen von Mittel- und Langfrist-Investoren andererseits. Dieser "Mismatch" ist einzelwirtschaftlich und volkswirtschaftlich kostenträchtig und kann zudem die weitere Entwicklung in Richtung Industrie 4.0 deutlich hemmen bzw. Unternehmen im Wettbewerb stark benachteiligen. Somit gewinnt der Zugang zu ebenso intelligenten wie auch maßgeschneiderten Finanzierungen zunehmend an Bedeutung.

Ziel dieses Reports ist es, einen Überblick über den heutigen Stand und die zukünftige Entwicklung des Einsatzes innovativer Finanzierungsmodelle im Rahmen von Industrie 4.0 und den damit einhergehenden Implikationen für die Finanzdienstleistungsbranche zu erhalten. Auch wird die Rolle der FinTechs und GAFAs in Bezug auf neue Finanzierungsinstrumente untersucht.

Hohe Relevanz der Thematik Industrie 4.0 in den Unternehmen

Die Ergebnisse der Befragung mit 90 teilnehmenden Experten zeigen deutlich die hohe Relevanz der Thematik, die Herausforderungen bei der Integration neuer Geschäftsmodelle sowie die noch fehlenden tatsächlichen Lösungen seitens der Finanzdienstleistung. Auch im Bewusstsein der Banken und weiterer Finanzdienstleister ist Industrie 4.0 bereits als wichtiger Leitgedanke verankert. So geben 72 % der Befragten an, dass sie dem Thema Industrie 4.0 eine (sehr) große Bedeutung in ihrem Unternehmen bzw. Institut zusprechen.

Weitere interessante und spannende Ergebnisse finden Sie im kostenfrei verfügbaren Research Report.

Finanzierungsmodelle im Kontext der Thematik Industrie 4.0
Isabell Bergmann, Dr. Anja Peters, Stephan Weber 38 Seiten, August 2019 ISBN 978-3-945451-67-0