Aktuelle Befragung: ibi Blitz "Datenbasierte Kredite im Rahmen der Thematik Industrie 4.0"

Veröffentlicht am 10.07.2020

Die Entwicklung rund um die "Industrie 4.0" fordert unter anderem zunehmend auch innovative Finanzierungsmodelle. Die momentane Situation in Industrie und Finanzwelt spiegelt hingegen ein Missverhältnis zwischen Finanzierungsnotwendigkeiten und den Anlagewünschen der Kapitalgeber wider.

Im Hinblick auf neue Geschäftsfelder, die sich durch Industrie 4.0 für Finanzdienstleister eröffnen, werden vor allem Pay-per-Use- und nutzungsbasierte Abrechnungsmodelle eine wichtige Rolle einnehmen. Mit "Datenbasierten Krediten" entsteht ein transparentes, innovatives sowie attraktives Finanzierungsmodell, mit der die höchstmögliche Flexibilität des Kreditnehmers gewährleistet sein soll.

Mit unserem ibi-Blitz möchten wir ein Stimmungsbild zu dieser Thematik erfassen und untersuchen, ob "Datenbasierte Kredite" diesen Anforderungen tatsächlich entsprechen können. Hierfür bitten wir Sie um Ihre Unterstützung und die Beantwortung der nachfolgenden Fragen. Die Umfrage wird ca. fünf Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen und ist bis zum 31. Juli 2020 für Sie erreichbar.

>>Zur Umfrage

Gerne erhalten Sie auf Wunsch eine Zusammenfassung der Ergebnisse, geben Sie dazu nach Abschluss der Umfrage Ihre E-Mail-Adresse an. Ihre Angaben werden selbstverständlich nur anonymisiert verwendet.

Bei Fragen oder Anmerkungen wenden Sie sich gerne an ken.rieger@ibi.de