Neue Händlerbefragung: Wie geht der Handel mit der aktuellen Situation um?

Veröffentlicht am 09.04.2020

Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Ausgangsbeschränkungen beeinflussen unser alltägliches Leben. Besonders der Handel vor Ort, aber auch online, steht vor einer beispiellosen Herausforderung. Stationäre Geschäfte mussten schließen, Lieferverbindungen sind unterbrochen, Bestellungen fallen weg. Internet und Telefon sind die einzigen Möglichkeiten, um mit dem Kunden in Kontakt zu treten. Wie reagieren Sie als Händler darauf und wie beeinflussen diese Veränderungen Ihr Geschäftsmodell in Zukunft?


Händler können unter folgendem Link an der Befragung teilnehmen: www.ibi.de/DCRN2020

Die Beantwortung der Fragen dauert circa 5 Minuten. Die Aussagen werden selbstverständlich vertraulich behandelt und anonym ausgewertet.