Full-Service-Dienstleister abilita ist neuer Partner von ibi research

Veröffentlicht am 01.02.2022

Mit der abilita GmbH erweitert die ibi research GmbH ihren umfangreichen Innovationsverbund in den Bereichen Finanzdienstleistung und Handel um einen Regensburger Full-Service-Dienstleister für Forderungsmanagement, Payment und E-Commerce. In dem unabhängigen, auf Fach- und IT-Fragen spezialisierten, ibi-Partnernetzwerk werden Forschungsergebnisse erarbeitet und geteilt, Experten der Branchen Finanzdienstleistung und Handel auf einer neutralen Plattform zusammengeführt sowie der intensive Dialog und der wertvolle Austausch von Ideen, Konzepten und Erfahrungen gefördert.

Seit der Gründung im Jahr 2004 bietet die abilita GmbH mit Sitz in Regensburg nicht nur umfangreiche Leistungen im Forderungsmanagement an, sondern steht ihren Kunden auch als Payment Service Provider und E-Commerce Dienstleister zur Seite. „Mit ibi research haben wir einen Partner gefunden, der sich auf sehr ähnliche Ziele fokussiert wie wir. Wir möchten Finanzdienstleister und den Handel vereinen, um somit den Fortschritt der Digitalisierung voranzutreiben. Neben neuen Geschäftsmodellen beider Branchen, sollen vor allem innovativere Services für Kunden geschaffen werden, welche besser auf deren veränderte Lebenssituation zugeschnitten sind. Wir freuen uns, unser Know-how an andere Unternehmen und den Markt weiterzugeben und uns im Netzwerk von ibi auszutauschen“, so Peter Lindenmayer, Geschäftsführer der abilita GmbH.

ibi research-Geschäftsführerin Dr. Anja Peters begrüßt den neuen ibi-Partner herzlich und freut sich über die räumliche Nähe: „Mit der abilita GmbH haben wir einen innovativen Partner gewonnen, der  unser Netzwerk vergrößert und mit seinem Know-how  im Forderungsmanagement, in der Zahlungsabwicklung und im E-Commerce ideal zu unseren Fokusthemen und  Aktivitäten passt. Wir sind sehr froh über diese Verstärkung und freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und den persönlichen Austausch.“