ibi-Zahlungsverkehrsforum

Der Zahlungsverkehr in fünf bis zehn Jahren: Akteure, Technologien und Anwendungslösungen

Im Mittelpunkt des ganztägigen ibi-Zahlungsverkehrsforums stehen unter anderem Themen und Trends wie elektronische Identität, Wallet, Embedded Finance, BNPL, Decentralized Finance (DeFi), In-Car-Payments und digitale Währungen. Darüber hinaus werden der Umgang mit potenziellen Krisen im Zahlungsverkehr und die Möglichkeiten des Metaverse thematisiert.

Hochkarätige Vertreter aus unterschiedlichen Richtungen (z. B. Finanzwirtschaft, Handel, Aufsicht) werden die aktuellen Entwicklungen aufzeigen und die strategischen Auswirkungen aus ihrer Sicht einschätzen und kritisch kommentieren.

In der begleitenden Fachausstellung präsentieren Unternehmen dem Fachpublikum neueste Entwicklungen und interessante Dienstleistungen rund um den Zahlungsverkehr.

Das ibi-Zahlungsverkehrsforum bietet einen „neutralen Boden“, auf dem die verschiedensten Parteien über hochaktuelle und zukunftsweisende Themen des Zahlungsverkehrs sich informieren und diskutieren können.

Das Tagesprogramm

08:45 Uhr

Begrüßung und Einführungsvortrag
Dr. Stephan Weber (ibi research)

09:30 Uhr

Digital Identity Wallets als Ökosysteme
Dr. Christian Lange-Hausstein (Deutscher Sparkassen- und Giroverband)

10:15 Uhr

Embedded Finance, BNPL und die Gefahr von Super-Apps
Mirko Krauel (PEG - Payment Entwicklungsgesellschaft - Tochter der OTTO)

11:00 Uhr

Pause, Besuch der Ausstellung und Networking

11:30 Uhr

Dezentralisierte Finanzmärkte (DeFi) vs. etablierte Marktstrukturen: ein Gamechanger?
Prof. Dr. Philipp Sandner (Frankfurt School of Finance & Management) (angefragt)

12:15 Uhr

In-Car-Payments
N.N., deutscher Autobauer

13:00 Uhr

Mittagspause, Besuch der Ausstellung und Networking

14:00 Uhr

Diskussionsrunde zu Zukunftsthemen im Zahlungsverkehr
Ausgewählte Referenten des Tages
Moderation: ibi research

14:45 Uhr

Digitales Zentralbankgeld
N.N.

15:30 Uhr

Pause, Besuch der Ausstellung und Networking

16:00 Uhr

Umgang mit potenziellen Krisen im Zahlungsverkehr
Dr. Martin Diehl (Deutsche Bundesbank)

16:45 Uhr

J.P. Morgan's perspective on the Metaverse
David Stubbs, Ph.D. (J.P. Morgan Private Bank)

17:30 Uhr

Fazit des Tages und Verabschiedung

andrea.rosenlehner@wiwi.uni-regensburg.de

Informationen | Fragen | Kontakt
Andrea Rosenlehner
Informationen | Fragen | Kontakt
Veranstaltungsdetails
06 Okt
Frankfurt School
Adickesallee 32-34
60322 Frankfurt