Kostenloses ibi-Webinar "Digitale Finanzdienstleistungen für KMU" am 09.12.2020

Veröffentlicht am 16.11.2020

Die Beziehung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) zu ihrer Hausbank ist traditionell geprägt und im Grunde durch eine hohe Kundenloyalität gekennzeichnet. Im Zuge der Digitalisierung bieten sich jedoch im Finanzdienstleistungsbereich neue Möglichkeiten an und auch die Anforderungen und Wünsche der mittelständischen Unternehmen entwickeln sich weiter. KMU möchten ihre Bank als unterstützenden Partner wissen, der die veränderten Geschäftsbedingungen versteht und diese gemeinsam mit ihnen im digitalen Zeitalter angeht.

Die Beziehung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) zu ihrer Hausbank ist traditionell geprägt und im Grunde durch eine hohe Kundenloyalität gekennzeichnet. Im Zuge der Digitalisierung bieten sich jedoch im Finanzdienstleistungsbereich neue Möglichkeiten an und auch die Anforderungen und Wünsche der mittelständischen Unternehmen entwickeln sich weiter. KMU möchten ihre Bank als unterstützenden Partner wissen, der die veränderten Geschäftsbedingungen versteht und diese gemeinsam mit ihnen im digitalen Zeitalter angeht.

Im ibi-Webinar „Digitale Finanzdienstleistungen für KMU“ am 09. Dezember um 14 Uhr erhalten Sie Antworten auf folgende Fragen: Was sind die Wünsche hinsichtlich digitaler Finanzprodukte seitens der KMU? Welche Angebote gibt es in den Bereichen Zahlungsverkehr, Finanzierung, Anlage und sonstige Services? Wer sind die Anbieter in diesen Kategorien?

Die Teilnahme an dem Webinar ist kostenfrei, es ist jedoch eine Registrierung erforderlich. Die Teilnahme ist per Webbrowser möglich, für das beste Nutzungserlebnis empfehlen wir allerdings den kostenlosen Download des Zoom-Client.

Referentin: Elisabeth Rung, ibi research

>> Zur kostenlosen Registrierung

>> Übersicht unserer Webinare