Einstieg in den E-Commerce

Was muss man beim Einstieg in den Online-Handel alles beachten?

Ziel der Schulung ist es, Unternehmen den Einstieg in den E-Commerce zu erleichtern. Hierbei werden wichtige Informationen rund um das Thema E-Commerce in leicht verständlicher und prägnanter Form gegeben. Die Teilnehmer werden mit den Chancen sowie Herausforderungen des E-Commerce konfrontiert und erfahren, wie man die Potenziale des E-Commerce für sich nutzt.

Mögliche Inhalte

Strategische und konzeptionelle Grundlagen

  • Strategische Überlegungen – Basisfragen und der Business Plan

  • Aufbau der Projektorganisation von E-Commerce-Projekten

  • Erhebung von Prozess- und Systemanforderungen

  • Prozessgestaltung – welche Prozessschritte sind relevant und welche Anforderungen stellen diese?

  • Technologie- und Partnerauswahl (Shop-Systeme, Warenwirtschaft etc.)

  • Zusammenarbeit mit Agenturen und Dienstleistern

  • Grobe Umsatz- und Kostenplanung eines E-Commerce-Projekts

Erfolgreich verkaufen auf Amazon, eBay & Co.

  • Wie finde ich den richtigen Marktplatz für mich?

  • Wo soll ich meine Produkte anbieten?

  • Produkteinstellung bei Amazon und eBay

  • Internationalisierung über Marktplätze

  • Tools zur Marktplatznutzung

  • Tipps und Stolperfallen

Rechtliche Stolperfallen im E-Commerce

  • Grundlagen des Internetrechts

  • Beantwortung von rechtlichen Fragen

Teilnehmer und Ablauf

  • Idealerweise maximal 30 Teilnehmer

  • Halbtages- oder Tagesveranstaltung

Zielgruppe

  • Unternehmen, die einen Webshop aufbauen oder Marktplätze nutzen wollen

  • Online-Händler

  • E-Commerce-Einsteiger sowie Interessierte jeglicher Branchen

Alle Inhalte werden anhand von Praxisbeispielen veranschaulicht. Inhalte sowie Umfang sind individuell konfigurierbar.

https://s3.eu-central-1.amazonaws.com/ibi-assets/academy/unbenannt-1702905594.png
holger-seidenschwarz.jpg
Informationen | Fragen | Kontakt