E-Commerce-Tage online - Tag 2

Die virtuelle Webkonferenz "E-Commerce-Tage online" ist für Teilnehmer kostenlos. Am 21. und 22. April 2021 gehen die E-Commerce-Tage online in die dritte Runde. An zwei Tagen tauchen die Teilnehmer ein in aktuelle E-Commerce-Strategien, Digitalisierungsprojekte, Online-Marketing, Plattformkonzepte, Paymententwicklungen, Logistik-Trends und viele mehr.

Zahlreiche Online-Vorträge und interaktive Q&A-Sektionen bieten den Teilnehmern wieder direkten Expertenkontakt ohne Reiseaufwand. Wieder dabei sind die begleitenden Meet&Talk-Sessions.

Zielgruppe sind (Online-)Händler, Hersteller, Dienstleister, Branchenvertreter, Start-ups und Multiplikatoren.

Das Tagesprogramm

09:00 Uhr

Der Weg vom Startup zum Marktführer
Thomas Spengler, Internetstores

09:30 Uhr

Zahlungs- und Forderungsmanagement in Zeiten von Corona
Marika Grosser, Intrum Hanseatische Inkasso-Treuhand; Nils Deichner, ibi research

10:00 Uhr

Pause

10:00 Uhr

Schritt für Schritt zur Digital Experience Platform - Checkliste für erfolgreiche DXP-Projekte | Meet&Talk
Claudia Schulz, silver.solutions; Nicole Gajda, Ibexa

10:15 Uhr

Was bietet der chinesische Markt deutschen Händlern – Einblicke in das Alibaba Ökosystem
Andreas Kerschner, Alibaba Group

10:45 Uhr

Discover Germany – Deutsche Händler live auf Alibaba
Tobias Urban, German Industry and Commerce Greater China

11:15 Uhr

Mit Social Media ausländische Märkte erschließen – das Beispiel Russland
Anna Benz-Reichenauer, benz reichenauer communication

11:45 Uhr

Mittagspause

13:00 Uhr

Warum Kundendaten das neue Gold für eine attraktives Kundenerlebnis sind?
Florian Schwendner, Acquia; Manuel Willert, eCube

13:30 Uhr

Content als Verkaufstreiber im B2B-E-Commerce – Trends, Tipps, Technologien
Sascha Tobias von Hirschfeld, Manuel Willert, eCube

14:00 Uhr

Pause

14:15 Uhr

Pimp your Shop -Die richtigen Zahlarten für maximalen Umsatz und hohe Kundenzufriedenheit
Dr. Karsten von Diemar, Christoph Ruoff, axytos; Holger Seidenschwarz, ibi research

14:45 Uhr

Digital-Transformation. CASHLESS FIRST – Beispiele und Innovationen
Johannes Sutter, Ken Yeboah Agyemang, PAYONE

15:15 Uhr

Bessere Kundenbindung durch den richtigen Einsatz von Rechnungskauf
Andreas Straßer, Lowell Financial Services

15:45 Uhr

Pause

16:00 Uhr

Ohne Moos nix los - Wie findet man den passenden PSP?
Kai Pawelka, Holger Seidenschwarz, ibi research

16:30 Uhr

Lager voll, Laden leer und online nirgends sichtbar? Raus aus dem Retail-Dilemma
Martin Neumann, retail.red by Shopgate

17:00 Uhr

Weshalb Corona die Digitalisierung im Einzelhandel vorantreibt
Tim Seithe, tillhub

17:00 Uhr

Ende

Andrea Rosenlehner
Informationen | Fragen | Kontakt
Informationen | Fragen | Kontakt