Aktuelle Meldungen

05.06.2020

Kurzbefragung zu den Auswirkungen von Corona auf die Digitalisierung im Einzelhandel

Zu Beginn des Jahres hat ibi research zusammen mit zahlreichen IHKn und dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) deutsche Einzelhändler zu ihrem Umgang mit der Digitalisierung befragt. Doch bereits innerhalb des Befragungszeitraums hat sich in diesem Bereich vieles verändert: Die Corona-Krise führt dazu, dass bisherige Geschäftsmodelle derzeit nicht oder nicht zufriedenstellend funktionieren. Vorübergehende Geschäftsschließungen, Ausgangsbeschränkungen und vieles mehr führen dazu, dass das Internet und digitale Technologien auch für den Einzelhandel deutlich an Relevanz zunehmen.

03.06.2020

Checkliste „Digitalisierung in Zeiten von Corona“ veröffentlicht

ibi research hat im Rahmen des Förderprojekts "Bayern hilft seinen Händlern" (www.soforthilfe-handel.bayern) eine Checkliste zur Digitalisierung und zum Einstieg in den E-Commerce veröffentlicht. Die Checkliste will – unter Berücksichtigung der Corona-Situation – Ansatzpunkte für die Themenfelder Digitalisierung und E-Commerce liefern.

19.05.2020

E-Commerce-Tage online: ibi research begeistert mit kostenloser Webkonferenz über 1.500 Teilnehmer

Um trotz Reiseverbot und Ausgangsbeschränkungen hochkarätiges E-Commerce-Wissen vermitteln zu können, hat das Forschungsinstitut ibi research an der Universität Regensburg von 12. bis 14. Mai 2020 die E-Commerce-Tage online veranstaltet. In 36 Vorträgen und sechs interaktiven Q&A-Sektionen teilten erfolgreiche Händler und Branchenexperten ihr Know-how mit mehr als 1.500 Teilnehmern.

13.05.2020

Online Expertenrunde Zahlungsverkehr: Stand und Ausblick der ISO 20022-Migration am 28.05.2020

Die Infrastruktur des Zahlungsverkehrs ist im Wandel. Mit der ISO 20022-Migration stehen viele Institute vor großen Herausforderungen. In der online stattfindenden Gesprächsrunde am 28. Mai von 10:30 bis 12:00 Uhr besprechen wir mit ausgewählten Experten den aktuellen Stand der Migration, diskutieren die offenen Punkte sowie vorhandenen Herausforderungen und werfen einen Blick in die Zukunft.

20.04.2020

Neue Studie "Vergleichsportale in der Finanzdienstleistung" erschienen

Mit Partnernetzwerken und der Ausweitung des Geschäftsmodells bis hin zum Full-Service-Provider besetzen Vergleichsportale zunehmend direkt die Kundenschnittstelle. Auch Finanzdienstleister stehen somit vor der Frage, wie sie auf diese Entwicklungen des Marktes reagieren und welche Strategie die passende ist. ibi research hat in der Studie "Vergleichsportale in der Finanzdienstleistung" diese und weitere Fragen zum Umgang und zur Positionierung von Banken und Sparkassen gestellt und darüber hinaus die heutigen und möglichen zukünftigen Geschäftsmodelle der Vergleichsportale analysiert.

16.04.2020

ibi research unterstützt Sofortprogramm des Bayerischen Wirtschaftsministeriums zur Stärkung des mittelständischen Einzelhandels

Neben den finanziellen Hilfestellungen unterstützt das bayerische Wirtschaftsministerium bayerische Einzelhändler, Werbegemeinschaften und Kommunen ab sofort auch mit zwei maßnahmenbezogenen Initiativen. Die eine zielt direkt auf die Stärkung der Einzelhandelsunternehmen in Digital- und E-Commerce-Themen ab, die andere unterstützt Werbegemeinschaften, ihre Händler durch die Krise zu bringen und für die Zeit danach zu rüsten. ibi research zeigt zusammen mit der CIMA Beratung + Management GmbH kurzfristig nötige und sinnvolle Aktionen auf und gibt Handlungsanleitung für digitales Standortmarketing und Kundenbindung.