Aktuelle Meldungen

10.09.2020

CIBI Innovationstage digital am 28. und 29. Oktober 2020

In der zweitägigen virtuellen Konferenz CIBI Innovationstage digital am 28. und 29. Oktober beleuchten Vorstände und Geschäftsführer von Finanzdienstleistern und anderen, branchennahen Unternehmen, wie die neue Welt der Financial Services aussehen wird – vom Retail Banking über das Private Banking bis hin zum Firmenkundengeschäft.

21.07.2020

ibi veröffentlicht "Digitale Champions" des bayerischen Einzelhandels

Im Rahmen des vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie geförderten Projektes „Digitale Champions im bayerischen Einzelhandel“ hat ibi research an der Universität Regensburg Digitalisierungsstrategien und Erfolgsfaktoren kleiner und mittelständischer Einzelhändler in Bayern untersucht. In einem umfassenden Gutachten wurden einzelne Projekte, Erfahrungen und Strategien ausgewählter Unternehmen analysiert, über deren Herausforderungen und Hindernisse berichtet sowie maßgebliche Gemeinsamkeiten und Erfolgsfaktoren identifiziert.

05.06.2020

Kurzbefragung zu den Auswirkungen von Corona auf die Digitalisierung im Einzelhandel

Zu Beginn des Jahres hat ibi research zusammen mit zahlreichen IHKn und dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) deutsche Einzelhändler zu ihrem Umgang mit der Digitalisierung befragt. Doch bereits innerhalb des Befragungszeitraums hat sich in diesem Bereich vieles verändert: Die Corona-Krise führt dazu, dass bisherige Geschäftsmodelle derzeit nicht oder nicht zufriedenstellend funktionieren. Vorübergehende Geschäftsschließungen, Ausgangsbeschränkungen und vieles mehr führen dazu, dass das Internet und digitale Technologien auch für den Einzelhandel deutlich an Relevanz zunehmen.

03.06.2020

Checkliste „Digitalisierung in Zeiten von Corona“ veröffentlicht

ibi research hat im Rahmen des Förderprojekts "Bayern hilft seinen Händlern" (www.soforthilfe-handel.bayern) eine Checkliste zur Digitalisierung und zum Einstieg in den E-Commerce veröffentlicht. Die Checkliste will – unter Berücksichtigung der Corona-Situation – Ansatzpunkte für die Themenfelder Digitalisierung und E-Commerce liefern.